Sommerferien

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, allen Eltern und natürlich auch allen Kolleginnen und Kollegen erholsame Ferien!

Spende EWE

Die 46 Abiturientinnen und Abiturenten des diesjährigen Jahrgangs spenden den Restbetrag in Höhe von 577,00 Euro aus der Abitur-Kasse dem „Ewe-Eine-Welt-Engagement“.

 

 

Vielen Dank!

 

 

Sommerkonzert

"Time for Movie - Time for Music"

Am Mittwoch, 25. Juni um 19 Uhr in der Mensa der Schule.

Schüler und Schülerinnen führen ihr Abschlusskonzert auf, für das sie das ganze Jahr geübt haben. Wir freuen uns über viele Besucher.

Wolkenlos

„Solange es das noch gibt, (…) diesen Sonnenschein, diesen Himmel, an dem keine Wolke ist, solange kann ich nicht traurig sein.“

Dieser Tagebucheintrag von Anne Frank bildete die Grundlage für den bundesweiten Aktionstag „wolkenlos“ am 12.06.2014, an dem Anne Frank 85 Jahre alt geworden wäre.

siehe Events

Anne & Zef

Theateraufführung auf der kleinen Bühne.

Als besonderer Höhepunkt des Anne Frank Tages am 12.06.2014 präsentierte der Darstellen & Gestalten Kurs der Jahrgangsstufe 9 unter der Leitung von Mathias Hentschel das Stück „Anne & Zef“.

siehe Events

Londonfahrt Mai 2014

Seit 10 Jahren machen sich immer wieder im Frühling 45 Schüler und Schülerinnen der AFG auf den Weg die englische Hauptstadt London zu erkunden. Auch dieses Jahr wohnten sie im Youth Hostel Palmers Lodge und starteten von hier aus bei schönstem englischem Wetter ihre diversen Exkursionen. Diese führten sie neben den üblichen Stationen wie Buckingham Palace, Houses of Parliament und Big Ben, Trafalgar Square, Westminster Abbey, China Town, Tower und Tower Bridge dieses Jahr auch nach Greenwich, welches die Schüler und Schülerinnen auf einem Spaziergang durch einen Tunnel unter der Themse erreichten. Hier stand die Besichtigung des alten Teeklippers Cutty Sark auf dem Programm. Weitere beeindruckende Höhepunkte waren die Besichtigung von Windsor Castle und die Erkundung des Natural History Museums.

Voller Saal und tolle Stimmung beim Frühjahrskonzert 2014

Von der Bläsergruppe des 5. Jahrganges bis hin zur Big-Band der Musikschule Düren: alle gaben auf Ihrem Niveau ihr Bestes! Kein Wunder also, dass das Publikum begeistert mitging und alle Musiker enthusiastisch feierte.
"Applaus ist das Brot der Künstler" Davon gab es anschließend in Übermaß. Die Begeisterung der jungen Musiker und die Bewunderung für die Mitglieder der Big-Band "Fat Cat" sind jedoch der größte Ansporn, weiterhin mit vollem Einsatz zu üben.
Bis zum nächsten Jahr!!!

Schüler der AFG eröffnen die ersten Schultheatertage in Düren (10.04.2014)

Keine Maus hätte mehr Platz gefunden im Theaterraum des Komm-Zentrums bei den Aufführungen der verschiedenen Gruppen der AFG. Präsentiert wurden Schwarzlicht-Szenen mit völlig unterschiedlichem künstlerischen Anspruch.
Intensiv hatten sich die Gruppen, unterstützt von Künstlern, auf diese Vorführung vorbereitet.Sie wurden belohnt mit lebhaftem Applaus und großer Bewunderung darüber, mit welchem Engagement und mit welcher Ernsthaftigkeit alle bei der Sache waren. Bilanz: Ein würdiger Einstieg in die Theatertage - Neuauflage im kommenden Jahr: auf jeden Fall!

Deutschen Schulpreis 2014

Beim "Deutschen Schulpreis 2014" hat es die AFG erneut in den Kreis der "TOP 50-Schulen" geschafft! Damit wird die Schule in das Exzellenzforum des Deutschen Schulpreises aufgenommen.  Leider hat es (noch) nicht für die "TOP-20" gereicht - aber wir arbeiten daran!
Mehr Informationen zum Deutschen Schulpreis unter www.bosch-stiftung.de 

Bildung und Gesundheit

Unsere Schule wurde in das Landesprogramm "Bildung und Gesundheit" aufgenommen. Dies wurde am 12.02.2014 im Rahmen einer Veranstaltung der Didaktischen Leiterin, Frau Esser und der zuständigen Koordinatorin, Frau Nau, offiziell Mitgeteilt. Mehr Infos gibt es unter Events.